Biene Propolis profitiert von Immunität im Kampf gegen Krebs, Candida & Parasiten

Bee Propolis - Dr. Axe

Sie sind wahrscheinlich mit Honig vertraut und könnten sogar schon ein Fan von Bienenpollen oder königlichem Gelee sein, aber kennen Sie die andere Bienenzutat, die bekanntermaßen unglaubliche gesundheitliche Eigenschaften hat? Ich spreche von Bienenpropolis, auch „Bienenkleber“ genannt. Was ist Propolis? Es ist eine natürliche Mischung, die von Honigbienen aus einigen Dingen hergestellt wird, einschließlich der Stoffe, die sie von Pflanzen und Bäumen sammeln.

Diese wahrhaft therapeutische Substanz schützt nicht nur Bienenstöcke vor Eindringlingen, sondern kann auch alle Arten von unerwünschten Gesundheitszuständen abwehren und behandeln. Bienenpropolis wird von Menschen seit der Antike medikamentös genutzt. Das ist nicht verwunderlich, wenn Sie wissen, dass Bienenpropolis-Vorteile sind, es hat antimikrobielle, antioxidative, Anti-Geschwüre und Anti-Tumor-Eigenschaften. (1) Schauen wir uns an, warum Propolis Ihr nächstes Bienenprodukt der Wahl sein kann.


Was ist Bienenpropolis?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)

Bienenpropolis ist eine harzförmige Mischung, die Honigbienen produzieren, indem sie ihren eigenen Speichel und Bienenwachs mit ausgeströmten Substanzen kombinieren, die sie aus Baumknospen, Saftströmen und anderen botanischen Quellen sammeln. Propolis Farbe kann variieren, je nachdem, was die Biene sammelt aus der Natur, um es zu schaffen, aber in der Regel Biene Propolis ist ein Schatten von dunkelbraun.

Propolis dient in der Welt der Honigbienen einem großen Zweck. Sie verwenden es, um unerwünschte kleine Risse und Lücken im Bienenstock zu versiegeln (größere Lücken werden mit Bienenwachs gefüllt). Das ist enorm wichtig, denn wenn diese Öffnungen nicht richtig versiegelt werden, könnte der Bienenstock einige sehr bedrohliche Eindringlinge wie Schlangen und Eidechsen haben.

Wenn Wissenschaftler sich die genaue chemische Zusammensetzung von Propolis genauer angeschaut haben, haben sie herausgefunden, dass sie tatsächlich über 300 natürliche Verbindungen enthält, darunter Aminosäuren, Coumarine, Phenolaldehyde, Polyphenole, sequiterpene Quininen und Steroide. In der Regel besteht die Rohpropolis aus etwa 50 Prozent Harzen, 30 Prozent Wachsen, 10 Prozent ätherischen Ölen, 5 Prozent Pollen und 5 Prozent aus verschiedenen organischen Verbindungen. Das Interessante an Propolis, was auch für Honiggilt, ist, dass seine Zusammensetzung immer je nach exakter Sammelzeit, Sammelort und Pflanzenquellen variieren wird.  (2)

Für den Fall, dass Sie denken, dass Bienen-Propolis ist ein neuer Gesundheitswahn, möchte ich Ihnen sagen, dass dieses Bienenprodukt die Verwendung soll bis in die Zeit von Aristoteles um 350 v. Chr. stammen. Die alten Griechen und Assyrer liebten es wegen seiner Wund-und Tumorheilfähigkeiten. (3)

Wissenschaft und persönliche Erfahrung zeigen nach wie vor, dass Bienenpropolis auch heute noch eine unglaublich medizinische Substanz ist. Schauen wir uns nun einige spezifische Propolis-Vorteile an.


6 Gesundheitsleistungen der Bienenpropolis

1. hilft bei der Bekämpfung von Krebs

Einer meiner Lieblings-Bienenpropolis-Vorteile ist, dass es scheint, Anti-Kulär-und Antikanzeigenschaften zu besitzen. Derzeit gibt es über 300 wissenschaftliche Studien und Artikel, die sich mit Propolis und Krebsbehandlungbeschäftigen. Vor allem zwei Propolis-Polyphenole scheinen die stärksten Anti-Tumor-Wirkstoffe zu sein. Es handelt sich um Caffeiinsäure-Phenethyl-Ester aus Pappelpropolis und Artepillin C von Baccharis propolis. Wissenschaftler glauben, dass die Fähigkeit von Propolis, Krebs zu verhindern, sich sowohl in Tiermodellen als auch in menschlichen Zellkulturen entwickelt, wahrscheinlich das Ergebnis seiner Fähigkeit ist, die DNA-Synthese in Tumorzellen zu hemmen, sowie auf ihre Fähigkeit, Apoptose zu induzieren (programmierte Zelle Tod) von Tumorzellen.

Eine Studie aus dem Jahr 2016 untersuchte die Auswirkungen von Propolis-Extrakten aus der nördlichen Region Thailands auf das Wachstum von Krebszellen. Alle Extrakte zeigten eine hohe antioxidative Aktivität sowie einen hohen Phenol-und Flavonoidgehalt . Insgesamt zeigten die Propolis-Extrakte antikere Aktivitäten und erweiterten das Überleben von Tierversuchspersonen, die bereits Tumoren hatten. Diese Studie kommt zu dem Schluss: „Aus diesen Erkenntnissen geht hervor, dass Propolis-Extrakte als ein natürlich erhaltenen Wirkstoff angesehen werden können, der bei der Krebsbehandlung äußerst nützlich ist.“ (4)

LESEN  Intuitives Essen: Der Anti-Diät-Ansatz zum Gewichtsverlust

2. behandelt Candida-Symptome

Candida oder Candidiasis ist eine Infektion, die durch Candida Albicans, einen hefeartigen Pilz, verursacht wird. Dies ist die häufigste Art der Hefe-Infektion im Mund, Darm Trakt und Vagina gefunden, und es kann die Haut und andere Schleimhäute beeinflussen. Wenn das Immunsystem optimal funktioniert, ist diese Art der Hefe-Infektion selten ernst. Wenn das Immunsystem jedoch nicht richtig funktioniert, kann die Candida-Infektion in andere Bereiche des Körpers abwandern, darunter das Blut und die Membranen um Herz oder Gehirn. (5)

Eine Studie, die im Fachjournal Phytotherapy Research veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Propolis-Extrakt die orale Candidiasis bei 12 Patienten mit nachdentbedingter Entzündung und Candidiasis hemmt. (6) Andere Forschungen, die 2011 im Journal of Medicine Food veröffentlicht wurden, ergaben, dass Propolis das Bienenprodukt mit der höchsten Antipilzaktivität zu sein scheint, wie seine Wirkung auf 40 verschiedene Hefe-Stämme, darunter Candida Albicans, zeigt. . Weitere getestete Bienenprodukte waren Honig, Bienenpollen und königliches Gelee. (7)

3. Stoppt Herpes (Cold Sores) Reproduktion

Herpes simplex Virus (HSV) Infektionen sind extrem häufig. HSV-1 ist die Hauptursache für Herpes-Infektionen im Mund und Lippen, die gemeinhin als kalte Wunden und Fieberblasen bekannt sind. Das Herpes-Virus kann ein Leben lang im Immunsystem einer Person schlummern und in regelmäßigen Abständen Blasen verursachen, die platzen und sich vor der Heilung in offene Wunden oder Geschwüre verwandeln. Wenn man sie allein gelassen hat, dauert die Kältruhen in der Regel etwa 10 bis 14 Tage und ist aus einer Vielzahl von Gründen unangenehm — verursacht Rötungen, Schmerzen, Brennen und oft peinlich. HSV-1 kann auch Genitalherpes verursachen, aber HSV-2 ist die Hauptursache für Genitalherpes.

Die gute Nachricht ist, dass Reagenzgläser gezeigt haben, dass Propolis sowohl HSV-1 als auch HSV-2 von der Reproduktion abhalten kann. Eine Studie von Menschen mit Genitalherpes verglich eine Salbe mit Propolis mit Zovirax-Salbe, die eine häufige konventionelle Behandlung für Genitalherpes ist, die die Symptome der Infektion verringert. Was haben Forscher gefunden? Die Probanden, die die Propolis-Salbe verwendeten, hatten ihre Läsionen schneller heilen als die mit der aktuellen Zovirax-Salbe. Eine andere Studie ergab auch, dass eine 3-prozentige Propolis-Salbe möglicherweise den Schmerz und die Dauer der kalten Wunden reduzieren kann. (8) Dies erklärt, warum viele natürliche Lippenbalsam, die für die Erkältungs-und Fieberblasbehandlung entwickelt wurden, Propolis enthalten.

 

Bee propolis benefits - Dr. Axe

 

4. Prävents und behandelt Common Cold und Sore Throats

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Propolis-Extrakte die Dauer der Erkältung, die oft eine gefürchtete Halsschmerzen enthalten kann, natürlich verhindern und verkürzen können. Eine Studie verabreichte einer Gruppe sehr kleiner Schulkinder für die gesamte Dauer der „kalten Jahreszeit“ einen wässrigen Propolis-Extrakt. Die genaue Tagesdosis ist nicht angegeben, aber die Kinder, die mit Propolis behandelt wurden, hatten weniger Erkältungen mit akuten oder chronischen Symptomen. Auch der Propolis-Extrakt wurde gut vertragen. (9)

In einer anderen wissenschaftlichen Bewertung der Auswirkungen der Bienenpropolis auf die allgemeine Erkältung, wurde die Gruppe, die Propolis-Extrakt (Menge nicht angegeben) wurde frei von Symptomen schneller als die Placebo-Gruppe. Konkret gingen die Erkältungssymptome für die Propolis-Abnehmer zweieinhalb Mal schneller weg als die Probanden, die ein Placebo nahmen. (10)

5. kämpft gegen Parasiten

Giardiasis ist eine parasitäre Infektion , die im Dünndarm auftreten kann und wird durch einen mikroskopischen Parasit namens Giardia lamblia verursacht. Sie können Giardiasis aus dem Kontakt mit infizierten Menschen oder durch den Verzehr von kontaminierten Lebensmitteln oder Trinkwasser. In einer klinischen Studie wurden die Auswirkungen von Propolis-Extrakt auf 138 Giardiasis-Patienten untersucht, sowohl Erwachsene als auch Kinder. Die Forscher fanden heraus, dass der Propolis-Extrakt bei Kindern zu einer Heilungsrate von 52 Prozent und bei Erwachsenen zu einer Ausscheidungsrate von 60 Prozent führte. (11)

LESEN  Standing Desk-Vorteile: Sind sie real? Was sollten Sie sonst tun?

6. Verbesserung der Fruchtbarkeit für Frauen mit Endometriose

Eine randomisierte kontrollierte Studie untersuchte die Auswirkungen der Propolis-Ergänzung auf Frauen mit Unfruchtbarkeit und milder Endometriose. Die Forscher fanden heraus, dass die Einnahme von Bienenpropolis bei einer Dosis von 500 Milligramm zweimal täglich für sechs Monate zu einer Schwangerschaftsrate von 60 Prozent führte, verglichen mit nur 20 Prozent in der Placebo-Gruppe. (12) Studien müssen erst noch zeigen, ob Propolis auch unfruchtbaren Frauen ohne Endometriose zugute kommen kann.


Wie man Propolis findet und verwendet

Propolis-Extrakt, Propolis-Tinktur, Propolis-Kapseln, Propolis-Tabletten, Propolis-Pulver, Propolis-Spray, Propolis-Salbe und Propolis-Creme sind alle in der Regel für den Kauf in jedem Gesundheits-Lebensmittelgeschäft sowie online.

Wenn Sie Bienenpropolis intern nehmen wollen, haben Sie eine Menge Optionen, darunter ein flüssiger Extrakt, Kapseln, Tablette oder Pulver. Wenn Ihr gesundheitliches Problem im Mund ist, wie eine Halsschmerzen, dann ist ein Propolis-Spray der richtige Weg. Wenn Sie Propolis extern oder topisch verwenden wollen, können Sie Propolis-Salbe oder Propolis-Creme kaufen.

Die empfohlene interne Dosis Bienenpropolis beträgt in der Regel 500 Milligramm ein-bis zweimal täglich. Bei topischen Propolis-Produkten folgen Sie immer den Anweisungen des Labels.

Dies sind einige spezifische und studierte Wege, die Bienenpropolis verwendet werden kann: (13)

  • Häufige Kalt-und Sore-Throat: 500 Milligramm ein bis zwei Mal pro Tag.
  • Cold Sores: Die Propolissalbe viermal täglich auf die kalte Wunde anwenden.
  • Genital-Herpes: Eine 3-prozentige Propolissalbe viermal täglich auf die Läsionen auftragen.
  • Weibliche Unfruchtbarkeit und Endometriose: 500 Milligramm zwei Mal pro Tag.
  • Hefekrankheit: Tragen Sie viermal täglich einen Alkoholextrakt mit 2 Gramm pro 25 Milliliter auf.
  • Rheumatoide Arthritis: Ein aktuelles Produkt nach Packungsanweisungen auftragen.
  • Parasiten: Konsultieren Sie einen qualifizierten Arzt in Bezug auf Produkt und Dosierung.

 

Bee propolis uses - Dr. Axe

 


Bien-Propolis-Vorsichtsmaßnahmen

Menschen, die allergisch auf Honig, Bienenpollen, Gelee, Nadel-oder Pappelbäume sind, sollten Propolis nicht verwenden, es sei denn, sie werden zuerst von einem Allergiespezialisten getestet.

Propolis kann das Risiko von Blutungen bei Menschen erhöhen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen oder Blutungsstörungen haben. Da Propolis die Blutgerinnung verlangsamen kann, hören Sie auf, Propolis mindestens zwei Wochen vor einer geplanten Operation zu nehmen.

Wenn es um parasitäre Infektionen wie Giardiasis geht, sollte Propolis nicht als einzige Behandlung für Parasiten verwendet werden, ohne vorher einen Arzt zu konsultieren.

Wenn Sie Asthma haben, raten einige Experten, Propolis vollständig zu vermeiden, da man glaubt, dass einige Chemikalien in Propolis Asthma verschlimmern können. Es gab aber auch Forschungen, die hilfreiche Wirkungen von Propolis für Asthmatiker zeigen. (14) Wenn Sie Asthmahaben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Propolis einnehmen.

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, informieren Sie sich vor der Propolis bei Ihrem Arzt. Wenn Sie irgendwelche anhaltenden gesundheitlichen Bedenken haben oder Medikamente einnehmen, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Propolis.


Letzte Gedanken über Bienenpropolis

Bienenpropolis serviert seit Jahrhunderten Honigbienen und Menschen. Während die Honigbienen sie nutzen, um ihre Bienenstöcke zu halten, und die unverletzt bleiben, nutzen die Menschen Bienenpropolis sowohl intern als auch extern für medizinische Zwecke.

Ist es nicht faszinierend, wie Bienen so viele gesundheitsfördernde Dinge produzieren können? Die Wissenschaft zeigt wirklich, wie wertvoll Propolis ist, wenn es um unsere Gesundheit geht. Ich spreche alles von Krebs über Unfruchtbarkeit bis Candida bis hin zur allgemeinen Erkältung. Die Liste geht weiter, und ich bin sicher, dass Bienen Propolis uns in den kommenden Jahren und Studien nur noch erstaunen wird.

Lesen Sie weiter: Top 8 Bienenvorbenützen (Nr. 7 ist Remarkable) 


Aus dem Sound davon könnte man denken, dass undichtes Darm nur das Verdauungssystem beeinflusst, aber in Wirklichkeit kann es mehr beeinflussen. Weil Leaky Gut so verbreitet ist, und so ein Rätsel, biete ich ein kostenloses Webinar über alles, was undicht ist.
Klicken Sie hier, um mehr über das Webinar zu erfahren.