Top 5 Anti-Aging öle, einschließlich Top Essential & Carrier-öle

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Gesamt 1, Durchschnitt; 5,00 puan)

Es gibt viele große Anwendungen für ätherische Öle, einschließlich der Bekämpfung der Hautalterung. Dies ist ein Vorteil, den die meisten Menschen in diesen Tagen suchen und ätherische Öle sind eine natürliche, aber sehr effektive Möglichkeit, langsamer zu altern und auf einer konsistenten Basis jünger aussehen.

Ich bin dabei, Ihnen einige sehr beeindruckende, natürliche Anti-Aging-Öle zu nennen – sowohl ätherische Öle als auch Trägeröle. Einige davon haben Sie vielleicht sogar in Ihrem Zuhause und andere können Sie einfach online bestellen. Sie können diese in Ihr Arsenal einbringen, um das Altern erfolgreich zu bekämpfen, einschließlich Ihres eigenen Anti-Aging-Serums.


Die 5 besten Anti-Aging-Öle

Dies sind einige der führenden Öle für Stirnfalten, Augenfalten, Falten im Mund und alle anderen Zeichen des Alterns, die Sie reduzieren oder vermeiden möchten!

1. Jojobaöl

Sie haben vielleicht noch nie von Jojobaöl gehört, aber es ist wahrscheinlich eines der feuchtigkeitsspendendsten Trägeröle für ätherische Öle auf der ganzen Welt und das auf eine überraschend nicht-ölige Weise. Jojobaöl enthält viele nützliche Inhaltsstoffe, einschließlich Vitamin E, Vitamin B-Komplex, Silizium, Chrom, Kupfer und Zink.

Ist Jojoba das beste Öl, um Falten zu reduzieren? Es macht definitiv diese Liste aus gutem Grund. Es ist bekannt, dass Jojobaöl entzündungshemmende Eigenschaften hat, die es zu einer idealen Wahl machen, um die Hautalterung zu verhindern (denken Sie an Falten und feine Linien). Es eignet sich auch hervorragend für Hautinfektionen und Wundheilung.

Unsere Talgdrüsen sind mikroskopisch kleine Drüsen in unserer Haut, die eine ölige oder wachsartige Substanz absondern, Talg genannt. Wenn wir älter werden, produzieren unsere Talgdrüsen weniger Talg, weshalb wir oft eine Zunahme von trockener Haut und Haar sehen, je älter wir werden – es kann sogar zu Schuppen oder juckender Kopfhaut führen. Die Textur des menschlichen Talg ist sehr ähnlich wie Jojobaöl, weshalb es so unglaublich wirksam bei der Verbesserung der Trockenheit sowie der allgemeinen Gesundheit und Aussehen der Haut sein kann.

Ein Hauptvorteil von Jojobaöl ist, dass es die Rolle von Talg spielen und unsere Haut und Haare befeuchten kann, wenn unser Körper aufhört, es auf natürliche Weise zu tun. Auf der anderen Seite kann zu viel Talg, was passiert, wenn der Hormonspiegel hoch ist, zu fettiger Haut und Akne führen. Jojobaöl eignet sich auch hervorragend, um klebrige Ablagerungen oder überschüssiges Öl zu entfernen; So hält es Ihre Ölstände im Gleichgewicht. Das macht es zu einer nützlichen natürlichen Behandlung für Neurodermitis sowie ein Hausmittel gegen Akne, und es ist gut geeignet für andere trockene Haut Bedingungen und kann auch helfen, Sonnenbrand zu beruhigen.

Jojobaöl befeuchtet unsere Haut als Weichmacher und beugt Irritationen wie schuppigen und rauhen Stellen vor. Trockene Haut wird durch einen Wasserverlust in der oberen Hautschicht verursacht. Jojobaöl wirkt, indem es eine schützende ölige Schicht auf der Oberseite der Haut bildet, die helfen kann, in Feuchtigkeit zu behalten. Es wirkt auf Ihr Gesicht, Hals, Hände, Füße und Haare; Sie können es überall auf Ihrem Körper verwenden, weil es völlig natürlich ist und solange Sie reines Jojobaöl kaufen, es enthält keine fragwürdigen Chemikalien oder Zusatzstoffe, die die Haut reizen können.

Jojobaöl ist nicht komedogen, dh es verstopft die Poren nicht. Jojobaöl ist auch reich an Jod, was hilft, schädliche Bakterienwachstum zu bekämpfen, die zu Ausbrüchen führen können. Die Antioxidantien, die in Jojobaöl enthalten sind, helfen, feine Linien zu entschärfen und andere Zeichen des Alterns natürlich zu verlangsamen.

LESEN  Chia Samen Vorteile + Nebenwirkungen

Jojobaöl kann auch den Wundheilungsprozess beschleunigen, wie in einer Studie des Departements für Umwelt und Biowissenschaften in Italien gezeigt wurde. Die Ergebnisse bewiesen, dass Jojobaöl die Wundverschlüsse beschleunigt und die Kollagensynthese stimuliert; Die Studie stellte auch fest, dass Jojobaöl bei der Anwendung auf der Haut extrem niedrige toxische Wirkungen hatte.

Eine 2012 in Deutschland durchgeführte Studie untersuchte die Fähigkeit von Jojobaöl, die Hautläsionen zu reduzieren und den allgemeinen Hautzustand zu verbessern, für 194 Teilnehmer, die zwei bis drei Mal pro Woche Tonmasken mit Jojobaöl auf ihre Gesichter auftragen; 54 Prozent der Teilnehmer berichteten, dass Akne-Hautläsionen nach sechs Wochen Jojobaöl signifikant reduziert waren. So kann Jojobaöl definitiv auch mit Ausbrüchen helfen!

2. Granatapfelkernöl

Weiter, Jagd auf Granatapfelkernöl, ein weiteres großartiges Trägeröl für ätherische Öle und sogar eine mögliche natürliche Behandlung von Hautkrebs. Laut Tierversuchen scheint Granatapfelsamenöl ein „sicheres und wirksames chemopräventives Mittel gegen Hautkrebs zu sein“. Granatapfelsamenöl ist meine Lieblingszutat für das unten stehende Serumrezept, da Granatapfel im Laufe der Geschichte für seine vielen Vorteile verwendet wurde und es wird als eines der biblischen Nahrungsmittel angesehen, das heilt.

Insbesondere sind Granatäpfel mit Anti-Aging verbunden, und die stärkste Form von Granatapfel für Anti-Aging ist sein Öl. Sie werden feststellen, dass Granatapfelöl eine dunkelrote Farbe hat, die auf die Anwesenheit von nützlichen Bioflavonoiden zurückzuführen ist. Die Bioflavonoide und Fettsäuren des Granatapfelsöls schützen die Haut vor Sonnenschäden. IIn der Tat zeigt die In-vitro-Forschung sogar, dass Granatapfelöl einen natürlichen Lichtschutzfaktor von acht hat, was es zu einem großartigen natürlichen Sonnenschutzmittel macht. Und genau deshalb nehme ich Granatapfelöl in mein Rezept für Hausgemachte Sonnencreme auf.

3. Weihrauchöl

Wofür ist Weihrauchöl gut? Für den Anfang wird es oft verwendet, um das Auftreten von Sonnenflecken und Altersflecken zu reduzieren. Wenn Sie eine ungleichmäßige Farbe auf Ihrer Haut haben, weiße Flecken in einigen Bereichen, Flecken oder Kleckse, ist Weihrauchöl die Zutat Nr. 1, die helfen kann, den Hautton auszugleichen und Sonnenflecken und Altersflecken loszuwerden.

Weihrauch ätherisches Öl ist ein starkes Adstringens, das verwendet werden kann, um Akne Makel, das Auftreten von großen Poren und Falten zu reduzieren. Weihrauch ist auch eines der besten ätherischen Öle für die Hautstraffung. Das Öl kann überall dort verwendet werden, wo die Haut durchhängt, wie zum Beispiel im Bauch, unter den Augen oder unter den Augen. Mischen Sie sechs Tropfen Öl zu einer Unze eines unscented Öls wie Jojobaöl und wenden Sie es direkt auf die Haut.

Weihrauch hat die Fähigkeit, die Haut zu stärken und verbessert den Tonus, die Elastizität, Abwehrmechanismen gegen Bakterien oder Hautunreinheiten und das Aussehen, wenn jemand altert. Studien haben gezeigt, dass es entzündungshemmende Eigenschaften hat und helfen kann, Dehnungsstreifen und Narben loszuwerden.

4. Lavendelöl

Lfür mehr ätherische Öle für Falten rund um den Mund oder irgendwo anders auf dem Körper? Ich kann auf keinen Fall ätherisches Lavendelöl von dieser Liste lassen. Es ist wahrscheinlich das Nr. 1 Öl, das hilft, Hautzustände, Verbrennungen und Schnitte zu heilen, aber es ist auch großartig für die Bekämpfung von Zeichen des Alterns auch!

Sie benötigen Antioxidantien, um erfolgreich gegen freie Radikale zu kämpfen, die Zeichen des Alterns wie Falten und Fältchen enthalten. Laut Forschung hilft Lavendel ätherisches Öl Ihrem Körper drei der stärksten Antioxidantien, Glutathion, Katalase und Superoxiddismutase des Körpers zu produzieren.

Mit seinen bekannten antimikrobiellen und antioxidativen Eigenschaften kann Lavendel mit ätherischen Aloe Vera oder Kokosnussöl gemischt werden, kann tiefgreifende positive Auswirkungen auf die Haut haben. Das Kämmen von 10 Tropfen Lavendelöl mit einer Unze Aloe Vera oder Kokosnussöl kann helfen, den schlimmsten Sonnenbrand zu lindern und schnelle Heilung für trockene Haut, kleinere Schnitte und Fetzen zu bringen.

LESEN  Was ist Kollagen? 7 Wege Collagen kann Ihre Gesundheit steigern

Möchten Sie Altersflecken reduzieren? Mischen Sie Lavendelöl mit ätherischem Weihrauchöl und legen Sie es direkt vor dem Schlafengehen auf diese Stellen.

5. Wildrosenöl

Dies ist definitiv eines der besten Öle für Falten und Altersflecken. Hagebuttenöl ist aus den Samen der Hagebutten hergestellt und ist eine unglaublich konzentrierte Form der Anti-Aging-Güte. Warum ist dieses Rosenöl so hervorragend für die Hautgesundheit? Es ist vollgepackt mit so vielen Nährstoffen, die bekannt sind, um die Hautgesundheit zu fördern und Anti-Aging-Effekte zu haben.

Hagebuttenöl, auch Hagebuttensamenöl genannt, ist eine reiche Quelle von essentiellen Fettsäuren (EFA) einschließlich Ölsäure, Palmitinsäure, Linolsäure und Gamma-Linolensäure (GLA). Diese EFAs sind großartig im Kampf gegen Trockenheit und reduzieren das Auftreten von feinen Linien.

Hagebutten sind auch eine der reichsten pflanzlichen Quellen für Vitamin C. Dies ist ein großes Plus für die Anti-Aging-Bemühungen, da Vitamin C die Kollagenproduktion unterstützt, die sich aber leider langsam verlangsamt, wenn wir älter werden. Hinzufügen von Produkten mit Vitamin C, wie Hagebuttenöl, zu Ihrer Schönheit Routine kann direkt helfen, Kollagen zu stärken und Zeichen der Alterung abzuwehren.


Ihr neues Anti-Aging Serum

Anti-Aging ätherische Öle sind der Hauptbestandteil eines hausgemachten Anti-Aging-Serums, das Ihre Haut reichhaltig hydratisiert und antioxidativen Schutz bietet. In addition, it’ll give you certain phytonutrients that improve cellular communication and skin healing. 

Zuerst nehmen Sie ein kleines Glasfläschchen in Form eines Tropfens, damit Sie ein paar Tropfen auf Ihre Fingerspitzen geben und dann einreiben können.

Die erste Zutat ist Jojobaöl, das leicht online oder in einem Bioladen zu finden ist.

Die zweite Zutat ist Vitamin E. Vitamin E Vorteile umfassen fettlösliche Antioxidantien, die Nährstoffe für Ihre Haut liefern, um Ihnen zu helfen, langsamer zu altern.

Als nächstes, jagen Sie nach Granatapfelkernöl oder einem anderen antioxidativen Samenöl, sogar nach Himbeersamenöl. Dann erhalten Sie auch ätherische Öle aus Weihrauch, Lavendel und Hagebuttensamen.

Als nächstes nehmen Sie alle diese Öle – Jojoba, Vitamin E, Granatapfelöl, Weihrauchöl, Lavendelöl und Hagebuttenöl – und mischen Sie sie alle zusammen. Sie legen 1/4 Unze aller ätherischen Öle in den kleinen Serum-Glas und jede Nacht, bevor Sie zu Bett gehen, nehmen Sie etwa vier oder fünf Tropfen und reiben Sie sie in Ihre Haut, vor allem auf Ihrem Gesicht. Sie können es auch einmal am Morgen tun.

Dieses Anti-Aging-Serum hilft Ihrer Haut, jünger auszusehen als je zuvor. Es wird Ihre Haut hydratisieren und schützen. Sie können tatsächlich beginnen, den Alterungsprozess in Ihrer Haut umzukehren und jünger aussehen. Ehrlich gesagt, ich habe einige Leute gehabt, die dieses Serum benutzt haben oder ähnliche Produkte benutzt haben, die sagen, dass sie innerhalb weniger Tage jünger aussahen!


Letzte Gedanken über Anti-Aging öle

  • Wenn Sie das beste ätherische Öl für tiefe Falten auswählen möchten, kennen Sie jetzt einige der vielversprechendsten Optionen – Jojobaöl, Granatapfelkernöl, Weihrauchöl, Lavendelöl und Hagebuttenkernöl.
  • Es ist fraglich, welche dieser Öle das beste ätherische Öl für die Hautelastizität ist, so dass Sie Ihre Wahl je nach Duftvorliebe sowie den zusätzlichen Gesundheits- und Schönheitsvorteilen treffen können, von denen jedes Öl bekannt ist.
  • Jojoba-Öl ist das perfekte Anti-Aging-Basisöl, das sich mit essentiellen Ölen kombinieren lässt, um Ihr eigenes DIY-Anti-Aging-Serum zu kreieren.
  • Bevor Sie ätherische Öle verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie einen kleinen Patch-Test durchführen, um sicherzustellen, dass Sie keine Empfindlichkeiten oder allergischen Reaktionen auf die Öle haben.
  • Kaufen Sie immer Öle, die zu 100 Prozent rein, therapeutisch und organisch sind, um sicherzustellen, dass Sie Produkte von höchster Qualität erhalten, die wahrscheinlich die besten Ergebnisse erzielen.